Springen - EURORIDING Sattelprogramm


Andreas Dibowski SP

 

Farben  schwarz, havanna

Größen  16,5“, 17“, 17,5“, 18“

Kammerweiten  24,5; 25,5; 26,5; 27,5; 28,5; 29,5; 30,5

 

UVP: € 1.998,-


Andreas Dibowski SP - Beschreibung

Made in Germany – gefertigt von Passier exklusiv für Euroriding. Die ergonomische Pauschenform gewährleistet eine optimale Knielage mit sehr gutem Kontakt zum Pferd. Der extra weiche Sattelsitz vermittelt eine angenehmes Reitgefühl. Bei der Entwicklung des Sattelkissens wurde großer Wert auf Widerristfreiheit gelegt, was dieses Modell besonders pferdefreundlich macht.


Achat SP

 

Farben  schwarz, braun

Größen  15“, 16“, 17“, 18“

Kammerweiten  28; 30; 32; 34; 34+

 

UVP: € 1.549,-


Achat SP - Beschreibung

Entwickelt nach aktuellen anatomischen Erkenntnissen, gewähren diese Modelle eine schmale Sitztaillierung und optimale Passform für sehr kurze Pferde. Die kurzen geteilten französischen Sattelkissen garantieren dem Pferd Bewegungsfreiheit an der Schulter. Der Widerrist und die empfindlichen Dornfortsätze werden durch den freien Wirbelkanal optimal geschützt.


Diamant SP

 

Farben  schwarz, braun, london

Größen  16“, 16,5“, 17“, 17,5", 18“

Kammerweiten  1 - 1,5 - 2 - 2,5 - 3 - 3,5 - 4 - 4,5 - 5 Fit

 

UVP: € 1.689,-


Diamant SP- Beschreibung
Reiter, die einen Diamant-Sattel besitzen, geben ihn nie wieder her! Die meistverkaufte Euroriding-Sattelreihe ist bekannt geworden durch Weiterempfehlung und das außergewöhnlich attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Herstellung wird bestes englisches Sattelleder verwendet. Der flexible Holz-Stahlfedersattelbaum bietet dem Reiter die Möglichkeit, mit der Bewegung des Pferdes bestmöglich mitzuschwingen. Das handgefüllte Wollkissen gewährleistet eine optimale Anpassung an den Pferde­rücken.

Für die Diamant-Sättel stehen zwei Pauschengrößen zur Wahl und auf Wunsch ist ein extra langes Sattelblatt erhältlich. Als Tiefsitzer der komfortable Allrounder mit großen Oberschenkel- und Wadenpauschen, als Flachsitzer für den sportlich ambitionierten Springreiter im Parcours.

Ausführung: Flachsitzer, Tiefsitzer